logo

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Wir sind Simone Gernsbeck-Scherer und Marcel Zeltmann und als Schulsozialarbeiter an der Realschule Gernsbach tätig. Das Evangelische Mädchenheim Gernsbach, an dem wir beide angestellt sind, wurde als freier Jugendhilfeträger mit der Durchführung dieses Angebots beauftragt. Wir bieten Beratung, Gespräche, Unterstützung, Begleitung, Informationen und Hilfe zur Selbsthilfe. Außerdem führen wir in allen Klassenstufen Projekte im Rahmen des Sozialcurriculums durch, zum Beispiel Mobbing-, Gewalt- und Suchtprävention, soziales Lernen, usw.

An wen richtet sich das Angebot?

an Schüler
• bei persönlichen, schulischen oder sonstigen Fragen, Problemen und Konflikten
• bei Lernschwierigkeiten und Leistungsproblemen
• oder für die Zukunftsplanung

an Eltern
• bei Fragen, und Problemen bzgl. ihrer Kinder und deren Entwicklung
• bei Erziehungsproblemen
• bei Bedarf nach Informationen oder bei der Vermittlung von Kontakten zu anderen
  Jugendhilfestellen

an Lehrerinnen und Lehrer
• kollegiale Beratung bei Fragen, Problemen und Konflikten mit Schülern
• bei Fragen, Problemen, Konflikten mit Eltern
• bei individuellen Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen einzelner Schüler
• bei der Vorbereitung und Durchführung pädagogischer Projekte in der Klasse

Wie läuft die Beratung ab?

• streng vertraulich (Schweigepflicht)
• freiwillig
• als Hilfe zur Selbsthilfe
• als eine Möglichkeit, sich im Gespräch auseinanderzusetzen, Gedanken zu sortieren und
  neue Lösungswege zu suchen

Sprechzeiten:

montags

8.30 Uhr - 14.00 Uhr

dienstags

8.30 Uhr - 16.00 Uhr

mittwochs

8.30 Uhr - 16.00 Uhr

donnerstags  

8.30 Uhr - 13.00 Uhr

freitags

8.00 Uhr - 13.00 Uhr


Termine können per Mail oder telefonisch vereinbart werden:
Telefon: 07224/99158-17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jahresplanung Schulsozialarbeit RSG 2018/19: Download

 

salat MENSA
ANMELDUNG

 

 

 

 

Termine:

No events to display