logo

Schülercoaching

IMG 8566

Beim „Schülercoaching – Schüler helfen Schülern“ bietet die Realschule eine interne Nachhilfebörse an. Dabei geben Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse mit sehr guten bis guten Leistungen in einem Kernfach Nachhilfe für jüngere Schüler (5.-6. Klasse).

Für das Schülercoaching gelten folgende Bedingungen:

  • Der Schülercoach und die Realschule Gernsbach übernehmen keine Gewähr dafür, dass auch eine tatsächliche Verbesserung der Note in dem Nachhilfefach eintritt.
  • Der Ort und die Aufwandsentschädigung des Nachhilfeunterrichts werden von dem Schülercoach, dem Schüler und den Eltern zusammen festgelegt.

  • Nachhilfeschüler und Schülercoach sagen rechtzeitig ab, falls die Nachhilfe einmal ausfallen muss.

  • Der Schülercoach erhält am Ende des Schuljahres als Anerkennung seiner Leistung ein Testat.

Wie findet man Nachhilfe?

Das Anmeldeformular kann bei Frau Hirt abgeholt oder von der Homepage der Realschule Gernsbach (unter Service --> Formulare) heruntergeladen werden. Dann wird das Formular ausgefüllt, von den Eltern unterschrieben und bei Frau Hirt abgegeben. Danach erhält der Nachhilfeschüler die Kontaktdaten eines passenden Nachhilfecoaches und die Eltern nehmen selbstständig mit ihr oder ihm Kontakt auf. 

Wie wird man Nachhilfecoach?

Das Anmeldeformular kann bei Frau Hirt abgeholt oder von der Homepage der Realschule Gernsbach (unter Service --> Formulare) heruntergeladen werden. Dann wird das Formular ausgefüllt, von den Eltern unterschrieben und bei Frau Hirt abgegeben. Sucht ein passender Schüler einen Nachhilfecoach, werden diesem die Kontaktdaten weitergegeben. 

 

salat MENSA
ANMELDUNG

 

 

 

 

Termine:

No events to display