logo

Spiel, Spaß und Entspannung: Neue Aufenthaltsräume an der RSG eröffnet

Am Donnerstag, 6. Juni 2019, war es endlich soweit: Die drei neuen Aufenthaltsräume der RSG wurden feierlich eröffnet. Neben dem „alten“ Aufenthaltsraum im Eingangsbereich, wurden auch der Ruheraum sowie ein neu gestalteter Bewegungsraum ihrer Bestimmung übergeben. Ganze Arbeit hatte die SMV bei der Neugestaltung des Aufenthaltsraumes im Eingangsbereich geleistet. Neben neuen Möbeln gab es auch einen frischen Anstrich sowie ein riesiges Graffiti an der Wand, das bei einem Kunst-Workshop der neunten Klassen – initiiert durch Kunstlehrerin Ulrike Schädle - entstand. Erste Ideen für den Raum gab es bereits bei der Seminartagung der SMV – reifen durften diese in diversen großen Pausen. Der Ruhe- und Spieleraum mit Boulderwand und Tischkicker komplettieren die neuen Möglichkeiten der außerunterrichtlichen Gestaltung in den Pausen. Auch ist es nun möglich, verschiedene Spielgeräte für den Pausenhof auszuleihen. Sichtlich stolz zeigte sich Schulleiter Joachim Schneider, der den Einsatz aller Beteiligten lobte und den Fortschritt im Zuge der Modernisierung herausstellte: „Am Gebäude hat sich in den letzten Jahren einiges getan - und vieles wird sich noch tun“. Bürgermeister Christ betonte den guten Ruf der Realschule, der weit über Gernsbach hinaus reiche. Er bedankte sich bei der Eröffnung für das außergewöhnliche Engagement: „Dies ist eindeutig das Ergebnis einer tollen Zusammenarbeit: Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer, Schulhausmeister, Schülerinnen und Schüler, Schülervertretung, Eltern, Förderverein und Mitarbeiter der Stadt Gernsbach.“ Michael Schindler, Vorsitzender des Fördervereins, hob außerdem die finanzielle Unterstützung des Möbelmarktes Gaggenau hervor und zeigte sich vor allem beeindruckt vom Fleiß der Schüler, allen voran der SMV. Schülersprecherin Alessia Krieg und Stellvertreter Johannes Weßbecher blickten mit Stolz auf die letzten Monate zurück: „Es ist ein tolles Resultat der Arbeit, die das ganze Jahr über entstanden ist.“

 

salat MENSA
ANMELDUNG

 

 

 

 

Termine:

No events to display