logo

Alle zwei Jahre wieder - Die Realschule Gernsbach ist voller Leben

A Weihnachtsbasar

Vergangenen Freitag war es wieder soweit: Ab 16.00 Uhr luden Schüler und Lehrer zum Adventsbasar trotz Baustelle in das schön geschmückte Schulhaus ein.
Fleißige Schüler, Lehrer und manche Eltern hatten tage- und wochenlang vorher gekocht, gebacken, Lieder einstudiert und weitere Vorbereitungen für den diesjährigen Adventsbasar getroffen.

Unzählige Besucher strömten in die Realschule und genossen bei Kerzenschein und gemütlicher Atmosphäre Augen-, Ohren- und Gaumenschmaus.
Reichlich Kulinarisches in Form von Waffeln oder Würsten, belegte Brötchen, Kaffee und Kuchen, Glühwein oder Punsch ließ keine Wünsche offen.
Regelrechter Andrang herrschte in den Fluren und Zimmern und das reiche Angebot ließ manche Besucher mehr erwerben, als vielleicht ursprünglich geplant.
Um 17.00 Uhr trafen sich der Unter- und Oberstufenchor unter der Leitung von Christina Setz und Hanna Schmidt im Lichthof, um stimmungsvolle, weihnachtliche Lieder erklingen zu lassen.
Um 19.30 Uhr trafen sich dann auch die drei 5. Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen im Freien und sangen und spielten in der Dunkelheit deutsche und englische Lieder zum Thema „Licht“.
Ein herzliches Dankeschön gilt auch dem Hausmeister Gerhard Beiner, dessen Organisationstalent im Vorfeld und bei den Aufräumarbeiten danach eine große Erleichterung war.
Die Schulleitung und das Lehrerkollegium der Realschule zeigten sich begeistert darüber, wie die SMV, der Förderverein und die vielen Eltern die notwendigen Aufräum- und Putzarbeiten unterstützten, so dass Groß und Klein gegen 21.00 Uhr müde, aber zufrieden die Schule verlassen konnten.

 

salat MENSA
ANMELDUNG

 

 

 

 

Termine: